POPAI

Seit seiner Gründung in den USA in 1936 setzt sich der Verband POPAI „Point of Purchase Advertising International“ für die POP/POS Interessen von Industrie, Handel, POS-Produzenten und Dienstleistern ein.

Auf nationaler und internationaler Ebene ermöglicht POPAI den interdisziplinären Informations- und Erfahrungsaustausch für seine weltweit mehr als 2000 Mitgliedern, davon 1000 in Europa. Als global agierende Non-Profit Organisation versteht sich POPAI heute als das Kompetenzcenter und die umfassende Kommunikationsplattform für „Marketing at Retail.“

Aktuelles

POPAI D-A-CH AWARD – Einreichungen ab sofort möglich

Alle Einreichungen werden vom 16. bis 20.2.2020 auf der EuroShop 2020, der weltgrößten Fachmesse für den Investitionsbedarf des Handels in Düsseldorf ausgestellt, von einer unabhängigen Fachjury aus Handel, Design, Marke und Lehre bewertet und die Nominierten bekanntgegeben.

mehr lesen