POPAI Awards

Seit mehr als fünf Jahrzehnten werden Unternehmen und Dienstleister für herausragende POS-Aktivitäten mit dem „POPAI Award“ ausgezeichnet.

Awards Allgemein

Seit mehr als fünf Jahrzehnten werden Unternehmen und Dienstleister für herausragende POS-Aktivitäten mit dem „POPAI Award“ ausgezeichnet. Derzeit wird der einmal jährlich ausgeschriebene Wettbewerb in 14 Ländern und Regionen veranstaltet. Neben den USA sowie Australien und Neuseeland zählen dazu vor allem Frankreich – hier hat der „POPAI-Award“ im weltweiten Vergleich die größte Bedeutung und Strahlkraft –, Großbritannien und Deutschland, mehrere Länder Süd- und Osteuropas, aber auch Südafrika, Indien, Russland und ganz neu China.

Im deutschsprachigen Raum begann die Geschichte des Preises 2009 unter dem Namen „POPAI D-A-CH Digital Awards“. In der Folge wurde das Konzept mehrmals angepasst, um der Marktentwicklung Rechnung zu tragen. Heute decken die „POPAI D-A-CH Awards“ das gesamte Spektrum des POS-Marketings ab, von klassischen POS-Materialien über digitale Medien bis hin zu komplexen Maßnahmen zur Unterstützung des Verkaufs. Eigene Kategorien haben heute auch Visual Merchandising, Retail Design, Ladenbau, Shop-in-Shop-Systeme und Flagship-Stores.

Für den „POPAI D-A-CH Award“ 2019 gab es über 60 Einreichungen in 15 Kategorien. Eine 25-köpfige Jury mit Experten aus Marketing und Marke, Handel, Design und Lehre wählte nach Begutachtung und Diskussion  die Preisträger, die im Rahmen der festlichen Abendgala am 08. Mai 2019 in Frankfurt mit einem der begehrten „Indianer“ in Gold, Silber oder Bronze bedacht wurden. Hinzu kommen Ehrenpreise im Bereich „Digital“, der Agentur des Jahres und der „Publikums-Preis“.

„Gold“-Gewinner sindeingeladen, an den „Shop! Global Awards“ teilzunehmen und sich dem internationalen Vergleich zu stellen.

Einreichungsbeginn für die POPAI D-A-CH Awards 2020 ist der 02.11.2019

Global Awards

Jedes Jahr lädt shop! alle Goldgewinner der einzelnen Ländervertretungen ein, um die weltweit Best-in-Class Displays und Marketing-at-Retail Aktivitäten zu finden und feiern.

Am 26.06.2019 verkündete Todd Dittman, Shop! executive director, auf der GlobalShop@RetailX in Chicago die 16 Gewinner des neunten Wettbewerbs. Die Jury bewertete 93 Einreichungen aus 16 Ländern. 

Gleich drei der begehrten Global Awards wurden nach Deutschland vergeben, alle an die Cheil Germany GmbH. Die Gewinnerprojekte sind „Samsung – The Infinity Book„, „Samsung – Land of Emojis“ und „FEEDitBAG – The first plastic bag that gives life

“Dieser Wettbewerb würdigt die außergewöhnliche Arbeit unserer weltweiten Mitglieder aus dem Jahr 2018“ sagt Todd Dittman, Shop! executive director. „Gratulation an die 2019 Global Award Gewinner, die stolz ihre Position unter den weltbesten behaupten können.“

Eine Vollständige Liste der 2019 Gewinner mit Fotos uns weiteren Informationen finden Sie unter:  https://www.shopawards.org/2019-global-award-winners/

Global-Awards-2019-Press-Release

Shop-OMA-Awards-2019 Winners

POPAI D-A-CH Awards 2019 – Die Gewinner und Einreicher

Am 19.02.2019 wurden auf der EuroCIS in Düsseldorf die nominierten Einreichungen bekannt gegeben. 

Am 08.05.2019 fand im Steigenberger Frankfurter Hof in Frankfurt die festliche Gala mit Verleihung der Gold-, Silber- und Bronzestatuen statt. 

Alle Einreichungen und die Nominierten finden Sie hier:

Download

POPAI D-A-CH Awards 2018 – Die Gewinner und Einreicher

Eine 25-köpfige Fachjury aus Marketing, Marke, Handel, Design und Lehre bestimmte während der Ausstellung am 27.02.2018 auf der EuroCIS in Düsseldorf die Gewinner.

Die Preisverleihung fand am 14.06.2018 im Rahmen einer festlichen Gala im Steigenberger Frankfurter Hof in Frankfurt statt.

Download

POPAI D-A-CH Awards 2017 – Die Gewinner und Einreicher

Am 3. Juli 2017 wurden die Gewinner des POPAI D-A-CH Awards 2017 bei der großen POPAI Gala in der Hyatt Regency in Düsseldorf bekannt gegeben.

In der Datei finden Sie die entsprechende Präsentation mit allen Siegern und Einreichern des Jahres.

Download